Am falschen Ende gespart

IMG_2946In meiner aktuellen Kolumne “Peter macht Schluss” im Magazin klettern dreht sich diesmal alles um’s Sologehen. Und um einen gewissen Herrn Honnold aus Amerika. Und um die Schattenseiten des Verzichts. Und um meine Pubertät. Und nebenbei ein ganz klein bisschen auch um zwei nackte Menschen. Es geht also mal wieder fast um alles.

Das 503. Bild zum Schpocht

503

Gefunden auf einer Tiroler Seite, die Kletterern ein “Paradies” verspricht: “Mit 20 Routen in verschiedenen Längen von 9 bis 18 m stehen Kletterfreunden und vor allem auch Nachwuchskletterern tolle Wandklettereien im Schwierigkeitsgrad 3+ zur Verfügung.”

(Die älteren Bilder zum Schpocht findet ihr hier.)

Heidekraut und Kotzbrocken

Für img_1996alle, die den Film “Sächsische Delikatessen” gesehen haben und ihn vielleicht sogar lustig fanden, gibt’s nun die ungeschminkte Wahrheit über die Entstehung des Films: In meiner Kolumne “Peter beißt sich durch” in der 2. Printausgabe des Sandsteinbloggers ist der Text “Von einem, der auszog, das Kotzen zu lernen” nachzulesen. Ehrlich, hässlich, realistisch, glashart – so, wie ihr es mögt.

Batzenschnappen

fullsizerenderIn meiner neuesten Kolumne im Magazin “klettern” dreht sich diesmal alles um Kunststoffbatzen und um eine ketzerische Idee. Und darum, dass ich früher mal Fußball gespielt habe. Übrigens mindestens genau so schlecht, wie ich klettere.